Pressemitteilung Finanzberichte
10.02.2004|Werkzeugmaschinennachfrage erholt sich in 2004

Zwischenbericht 4. Quartal 2003 GILDEMEISTER konnte Ertragslage im Jahr 2003 verbessern

Bielefeld. Die DMG Trainings-Akademie GmbH, ein Unternehmen der GILDEMEISTER-Gruppe, ist mit dem Weiterbildungs-Innovationspreis 2004 des Landes NRW ausgezeichnet worden. Das Bundesinstitut für Berufsbildung ehrt Qualifizierungsmaßnahmen für innovative Ansätze in der beruflichen Weiterbildung.

Harald Schartau, Wirtschafts- und Arbeitsminister von Nordrhein-Westfalen, überreichte Peter Bole, Geschäftsführer der DMG Trainings-Akademie, den diesjährigen Innovationspreis auf der Kölner Weiterbildungsmesse didacta. Insgesamt wurden 101 Konzepte zum Wettbewerb eingereicht, von denen die Jury fünf Maßnahmen als besonders innovativ und zukunftsorientiert prämierte. Die DMG Trainings-Akademie zeichnete sich aus durch ihre Qualifizierungsoffensive für arbeitslose CNC-Facharbeiter. Ziel dieses Projektes ist die Vermittlung von speziell an modernen CNC-Dreh- und Fräsmaschinen geschulten Fachkräften. Durch Marktanalysen ermittelt die DMG Trainings-Akademie die Unternehmen der Maschinenbauindustrie, die in neue Hightech-Maschinen investieren und damit verbunden den entsprechenden Fachkräftebedarf. Durch ihre dezentralen Trainingszentren ist die DMG Trainings-Akademie in der Lage, die Qualifizierungsmaßnahmen flächendeckend und in großem Umfang durchzuführen. Die Teilnehmer erlernen in vier- bis sechsmonatigen Trainingsmaßnahmen die komplexe Programmierung und Bedienung verschiedener CNC-Steuerungen sowie deren Anwendung. Von bisher 28 Absolventen sind bereits 20 im Anschluss an das Betriebspraktikum übernommen worden.

GILDEMEISTER Aktiengesellschaft
Der Vorstand

Disclaimer, Hinweis zu den zukunftsbezogenen Aussagen

Disclaimer, Hinweis zu den zukunftsbezogenen Aussagen

Zukunftsbezogene Aussagen: Diese Pressemitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen, die auf aktuellen Einschätzungen des Managements über künftige Entwicklungen beruhen. Solche Aussagen beruhen auf den heutigen Erwartungen und bestimmten Annahmen des Managements. Sie unterliegen Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Verhältnisse einschließlich der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage von GILDEMEISTER wesentlich von denjenigen abweichen oder negativer ausfallen als diejenigen, die in diesen Aussagen ausdrücklich oder implizit angenommen oder beschrieben werden. Die Geschäftstätigkeit von GILDEMEISTER unterliegt einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten, die auch dazu führen können, dass eine zukunftsgerichtete Aussage, Einschätzung oder Vorhersage unzutreffend wird. Sollten Unsicherheitsfaktoren und Unwägbarkeiten eintreten oder sollten die Annahmen, auf denen diese Aussagen basieren, sich als unrichtig erweisen, könnten die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in diesen Aussagen als erwartet, antizipiert, beabsichtigt, geplant, angestrebt, geschätzt oder projiziert genannten Ergebnissen abweichen. Zukunftsbezogene Aussagen sind nicht als Garant oder Zusicherungen der darin genannten zukünftigen Entwicklungen oder Ereignisse zu verstehen.

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet DMG MORI Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz und WiderrufImpressumHaftungsausschluss / Nutzungsbedingungen