Pressemitteilung GILDEMEISTER Drehmaschinen
17.06.2002|Erfolgreicher Messeverlauf bekräftigt die Erwartungen für das 2. Quartal 

GILDEMEISTER mit gutem Auftragseingang auf der METAV

Bielefeld. Mit 170 verkauften Maschinen und einem Auftragseingang von 27,8 Mio Euro zieht der GILDEMEISTER-Konzern eine positive Bilanz der diesjährigen METAV. Die Leitmesse der Metallbearbeitung, die alle zwei Jahre im Juni in Düsseldorf stattfindet, war erneut ein voller Erfolg für den Technologiekonzern. „Ebenso wichtig sind die 890 auf der METAV ausgelösten Angebote für das Nachmessegeschäft“, sagt Vorstandsvorsitzender Dr. Rüdiger Kapitza. Aufgrund des guten Messeverlaufs werde die im letzten Zwischenbericht angekündigte Auftragseingangs-Prognose für das zweite Quartal 2002 übertroffen.

An fünf Messetagen (4. – 8. Juni) wurden auf dem GILDEMEISTER-Stand über 3.000 Firmen individuell betreut. Dies sind 13% mehr als vor zwei Jahren. Insgesamt besuchten 64.000 Interessenten die METAV (2000: 70.000). 1.180 Aussteller aus 24 Ländern zeigten vor allem Werkzeugmaschinen und Präzisionswerkzeuge.

GILDEMEISTER präsentierte 35 Exponate unter Span, davon sieben Weltneuheiten, inklusive der neuen Ultrasonic-Technologie. Alle vorgestellten Innovationen fanden großes Interesse beim Fachpublikum. Die von der METAV ausgehenden Impulse bekräftigen die Erwartungen des Konzerns. Für das zweite Quartal 2002 rechnet GILDEMEISTER mit einem Auftragseingang, der über dem Niveau des ersten Quartals (235,2 Mio Euro) liegen wird.

GILDEMEISTER Aktiengesellschaft
Der Vorstand

Disclaimer, Hinweis zu den zukunftsbezogenen Aussagen

Disclaimer, Hinweis zu den zukunftsbezogenen Aussagen

Zukunftsbezogene Aussagen: Diese Pressemitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen, die auf aktuellen Einschätzungen des Managements über künftige Entwicklungen beruhen. Solche Aussagen beruhen auf den heutigen Erwartungen und bestimmten Annahmen des Managements. Sie unterliegen Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Verhältnisse einschließlich der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage von GILDEMEISTER wesentlich von denjenigen abweichen oder negativer ausfallen als diejenigen, die in diesen Aussagen ausdrücklich oder implizit angenommen oder beschrieben werden. Die Geschäftstätigkeit von GILDEMEISTER unterliegt einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten, die auch dazu führen können, dass eine zukunftsgerichtete Aussage, Einschätzung oder Vorhersage unzutreffend wird. Sollten Unsicherheitsfaktoren und Unwägbarkeiten eintreten oder sollten die Annahmen, auf denen diese Aussagen basieren, sich als unrichtig erweisen, könnten die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in diesen Aussagen als erwartet, antizipiert, beabsichtigt, geplant, angestrebt, geschätzt oder projiziert genannten Ergebnissen abweichen. Zukunftsbezogene Aussagen sind nicht als Garant oder Zusicherungen der darin genannten zukünftigen Entwicklungen oder Ereignisse zu verstehen.

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet DMG MORI Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz und WiderrufImpressumHaftungsausschluss / Nutzungsbedingungen