Pressemitteilung Events Finanzberichte
28.10.2003|Mit innovativen Produkten für Marktbelebung 2004 gut gerüstet 

GILDEMEISTER erfolgreich auf Mailänder EMO

Bielefeld. Mit 30,3 Mio Euro Auftragseingang und insgesamt 172 verkauften Maschinen zieht GILDEMEISTER eine positive Bilanz der EMO in Mailand. Die bedeutendste europäische Werkzeugmaschinenmesse dieses Jahres war ein Erfolg für den Technologiekonzern. Ebenso wichtig sind die 1.735 auf der EMO ausgelösten Angebote für das Nachmessegeschäft.

Bis einschließlich heute präsentiert GILDEMEISTER als einer der größten Aussteller 30 Hightech-Maschinen. An acht Messetagen wurden bisher auf dem GILDEMEISTER-Stand über 4.700 Fachbesucher individuell betreut.

Unsere innovativen Dreh- und Fräsmaschinen sowie die Ultrasonic- und Lasertechnologien fanden große Resonanz. Die von der EMO ausgehenden Impulse bekräftigen die Erwartungen auch für das Geschäftsjahr 2003. Unsere Innovationen werden entscheidend dazu beitragen, dass wir trotz des immer noch schwierigen Marktumfeldes unser Auftragseingangsziel weitgehend erreichen können. Beim Konzernumsatz erwarten wir ein branchenüblich höheres viertes Quartal, so dass der Umsatz im Gesamtjahr wiederum über 1 Mrd Euro erreichen könnte. Mit innovativen Produkten und unserer global aufgestellten Vertriebs- und Serviceorganisation sind wir für die einsetzende Marktbelebung gut gerüstet. Die aktuellen Zahlen zum dritten Quartal 2003 veröffentlicht GILDEMEISTER am 7. November 2003.

GILDEMEISTER Aktiengesellschaft 
Der Vorstand

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet DMG MORI Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz und WiderrufImpressumHaftungsausschluss / Nutzungsbedingungen