Pressemitteilung Unternehmen
04.04.2006|Dr. Thorsten Schmidt wurde zum Vorstand bestellt

GILDEMEISTER erweitert den Vorstand

Bielefeld. Prof. Dr.-Ing. Raimund Klinkner wird zum Jahresende 2006 den Vorstand der GILDEMEISTER Aktiengesellschaft verlassen, um eine neue verantwortungsvolle Aufgabe zu übernehmen. Er trat im Mai 1998 in den Konzern ein und verantwortet erfolgreich die Bereiche Logistik und Produktion.

Um der gestiegenen Globalität und der ausgeprägten Produkt- und Marktorientierung im Konzern Rechnung zu tragen, ist Dr. Thorsten Schmidt (33) zum weiteren ordentlichen Vorstandsmitglied mit Wirkung zum 1. Januar 2007 – oder früher – vom Aufsichtsrat der GILDEMEISTER Aktiengesellschaft in seiner Sitzung am 28. März 2006 bestellt worden. Er übernimmt das Ressort Vertrieb und Service. 

Dr. Thorsten Schmidt verantwortet derzeit den Vertrieb und Service im bedeutenden Geschäftsbereich Asien; zuvor hatte er bei GILDEMEISTER Führungsaufgaben im amerikanischen Markt. Der promovierte Wirtschaftswissenschaftler begann seine berufliche Laufbahn im Januar 2002 bei GILDEMEISTER. Innerhalb kurzer Zeit übernahm er Managementverantwortung im Vertrieb und Service. 

Nach der erfolgten Prozessoptimierung in den letzten Jahren soll als weiterer Schritt ein Schwerpunkt auf den Bereich Technologie und Produktion gelegt werden. Der Aufsichtsrat beabsichtigt, dieses Ressort mit einem vierten Vorstand zu besetzen. 

GILDEMEISTER Aktiengesellschaft
Der Vorstand

Disclaimer, Hinweis zu den zukunftsbezogenen Aussagen

Disclaimer, Hinweis zu den zukunftsbezogenen Aussagen

Zukunftsbezogene Aussagen: Diese Pressemitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen, die auf aktuellen Einschätzungen des Managements über künftige Entwicklungen beruhen. Solche Aussagen beruhen auf den heutigen Erwartungen und bestimmten Annahmen des Managements. Sie unterliegen Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Verhältnisse einschließlich der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage von GILDEMEISTER wesentlich von denjenigen abweichen oder negativer ausfallen als diejenigen, die in diesen Aussagen ausdrücklich oder implizit angenommen oder beschrieben werden. Die Geschäftstätigkeit von GILDEMEISTER unterliegt einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten, die auch dazu führen können, dass eine zukunftsgerichtete Aussage, Einschätzung oder Vorhersage unzutreffend wird. Sollten Unsicherheitsfaktoren und Unwägbarkeiten eintreten oder sollten die Annahmen, auf denen diese Aussagen basieren, sich als unrichtig erweisen, könnten die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in diesen Aussagen als erwartet, antizipiert, beabsichtigt, geplant, angestrebt, geschätzt oder projiziert genannten Ergebnissen abweichen. Zukunftsbezogene Aussagen sind nicht als Garant oder Zusicherungen der darin genannten zukünftigen Entwicklungen oder Ereignisse zu verstehen.

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet DMG MORI Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz und WiderrufImpressumHaftungsausschluss / Nutzungsbedingungen