Pressemitteilung Finanzberichte
12.04.2011

GILDEMEISTER fließen aus erfolgreicher Kapitalerhöhung rund 130 Mio € zu

Corporate News

der

GILDEMEISTER Aktiengesellschaft,

Bielefeld

(ISIN DE0005878003)

GILDEMEISTER fließen aus erfolgreicher Kapitalerhöhung rund 130 Mio € zu

Bielefeld, 12. April 2011 – Im Rahmen des am 11. April 2011 planmäßig beendeten Bezugsangebots wurden 99,7% der Bezugsrechte durch bestehende und neue GILDEMEISTER-Aktionäre ausgeübt. Die wenigen verbleibenden Aktien wurden von den Konsortialbanken an einen Aktionär der Gesellschaft zum Bezugspreis veräußert.

Die Gesellschaft beabsichtigt, den Nettoemissionserlös aus der Kapitalerhöhung in Höhe von rund 130,3 Mio € zusammen mit dem Nettoemissionserlös aus der bereits im März durchgeführten Kapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts der bestehenden Aktionäre ganz überwiegend zur Rückführung von Finanzverbindlichkeiten und damit zur Stärkung der Eigenkapitalbasis des GILDEMEISTER-Konzerns einzusetzen.

Mit Eintragung der Durchführung der Kapitalerhöhung in das Handelsregister, die bis zum 14. April 2011 erwartet wird, erhöht sich die Gesamtzahl der ausgegebenen Aktien der Gesellschaft auf 60.168.243 Stück. Die Lieferung und Abrechnung der neuen Aktien wird voraussichtlich am Freitag, 15. April 2011, erfolgen. An diesem Tag soll die Einbeziehung der neuen Aktien in die bestehende Notierung im Regulierten Markt (Prime Standard) an der Frankfurter Wertpapierbörse sowie dem Regulierten Markt der Börsen Berlin und Düsseldorf erfolgen.

Gemeinsame Konsortialführer der Transaktion sind die Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG und die WestLB AG.

GILDEMEISTER Aktiengesellschaft
Der Vorstan

Disclaimer, zukunftsbezogene Aussagen

Disclaimer, zukunftsbezogene Aussagen

Diese Veröffentlichung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf irgendwelcher Wertpapiere dar. Insbesondere stellt dieses Dokument weder ein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten dar. Die Aktien der GILDEMEISTER Aktiengesellschaft (die „Aktien“) dürfen nicht in den Vereinigten Staaten oder „U. S. persons“ (wie in Regulation S des U. S.- amerikanischen Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung (der „Securities Act“) definiert) oder für Rechnung von U. S. persons angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind registriert oder von der Registrierungspflicht gemäß dem Securities Act befreit. Die Aktien sind nicht, und werden nicht, gemäß dem Securities Act registriert. Ein etwaiges öffentliches Angebot von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten hat auf Grundlage eines Wertpapierprospekts zu erfolgen, der vom Emittenten erhalten werden kann, und der detaillierte Informationen über die Gesellschaft und ihr Management sowie Finanzinformationen enthält. Es erfolgt kein öffentliches Angebot von Aktien in den Vereinigten Staaten.

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet DMG MORI Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz und WiderrufImpressumHaftungsausschluss / Nutzungsbedingungen