Pressemitteilung Unternehmen
28.03.2011|Dr. Norbert Menke soll GILDEMEISTER Energy Solutions vorantreiben

Neuer Geschäftsführer für den Zukunftsmarkt der Energietechnik

Bielefeld/Würzburg. Dr. Norbert Menke übernimmt am 1. April die Verantwortung der Sparte „Energy Solutions“ im GILDEMEISTER-Konzern. Die GILDEMEISTER Energy Solutions bieten innovative Lösungen in den Bereichen Windkraftkomponenten, Solartechnik und Energiespeicherung.

GILDEMEISTER bedient den Markt der Solartechnik mit dem Nachführsystem „SunCarrier“der a+f GmbH, Würzburg. Der als zukunftsträchtig eingeschätzte Markt der Energiespeicherung wird durch die Cellstrom GmbH, Wien, mit der langlebigen und wartungsarmen Großbatterie „ cellcube “ bearbeitet. Die Anwendungsgebiete sind vielfältig: Der „cellcube“ kann zum Beispiel als Notstromanlage oder als Solartankstelle für die Schnellladung von Elektrofahrzeugen eingesetzt werden. Im Bereich „Components“ werden Komponenten, insbesondere für die Windenergie hergestellt. GILDEMEISTER hat mit den „Energy Solutions“ ein junges Geschäftsfeld mit Zukunftspotenzial aufgebaut. Der Umsatz verdoppelte sich im Geschäftsjahr 2010 auf 239,5 Mio €.

Dr. Norbert Menke gilt als Energie-Experte. Der 48-jährige gestaltet als studierter Diplom-Ingenieur seit 13 Jahren in verschiedenen Führungsfunktionen – zuletzt als Vorstand der Stadtwerke Würzburg AG – die Veränderungen in der Energiewirtschaft aktiv mit. Als Vorsitzender der Geschäftsführung der a+f GmbH wird Dr. Menke den Ausbau der GILDEMEISTER Energy Solutions vorantreiben. Seine Fachkompetenz ist auch in der Ausbildung des Ingenieur-Nachwuchses gefragt: Er ist Lehrbeauftragter für Energiewirtschaft an der Technischen Universität Chemnitz.

GILDEMEISTER Aktiengesellschaft 
Der Vorstand

Disclaimer, Hinweis zu den zukunftsbezogenen Aussagen

Disclaimer, Hinweis zu den zukunftsbezogenen Aussagen

Zukunftsbezogene Aussagen: Diese Pressemitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen, die auf aktuellen Einschätzungen des Managements über künftige Entwicklungen beruhen. Solche Aussagen beruhen auf den heutigen Erwartungen und bestimmten Annahmen des Managements. Sie unterliegen Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Verhältnisse einschließlich der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage von GILDEMEISTER wesentlich von denjenigen abweichen oder negativer ausfallen als diejenigen, die in diesen Aussagen ausdrücklich oder implizit angenommen oder beschrieben werden. Die Geschäftstätigkeit von GILDEMEISTER unterliegt einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten, die auch dazu führen können, dass eine zukunftsgerichtete Aussage, Einschätzung oder Vorhersage unzutreffend wird. Sollten Unsicherheitsfaktoren und Unwägbarkeiten eintreten oder sollten die Annahmen, auf denen diese Aussagen basieren, sich als unrichtig erweisen, könnten die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in diesen Aussagen als erwartet, antizipiert, beabsichtigt, geplant, angestrebt, geschätzt oder projiziert genannten Ergebnissen abweichen. Zukunftsbezogene Aussagen sind nicht als Garant oder Zusicherungen der darin genannten zukünftigen Entwicklungen oder Ereignisse zu verstehen.

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet DMG MORI Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz und WiderrufImpressumHaftungsausschluss / Nutzungsbedingungen